Nachwuchsarbeit im FDF Baden-Württemberg

Neues Florist-Team in Baden-Württemberg

Die Floroceae

v.l.n.r.: Martina Hamberger, Franziska Wiederkehr, Sarah Schurr, Katharina Huber, Josef Dirr, Desirée Stutz und Florian Mayer. Nicht auf dem Bild Sarah Hasenhündl

Bislang wurden immer meist nur die jeweiligen Gewinner gefördert. Was passierte jedoch mit den Zweitplatzierten? Diese blieben meist jedoch „auf der Strecke“ obwohl sie jedoch vielleicht einfach nur einen „schlechten Tag“ hatten oder einfach noch nicht ganz bereit für die jeweiligen Schritte waren.

 

Dies will der FDF Baden-Württemberg nun ändern. Seit der B-W Landesmeisterschaft 2015 fördert und entwickeln Florian Mayer aus Friedrichshafen und Martina Hamberger aus Obersulm zusammen mit der gesamten Silbernen Rose 2015-Mannschaft – die sich jetzt die Floroceae nennen, neue Konzepte, alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu fördern. Ein erster Schritt war die Vorbereitung, Konzeption und Durchführung der Adventsdemo 2015 auf dem Blumengroßmarkt in Karlsruhe die als erstes Event durch die Floroceae erfolgreich gemeistert wurde.

 

Am 02. April trafen sich die Floroceae in der Geschäftsstelle des FDF B-W in Stuttgart, um weitere Aktionen zu planen und ganz einfach zum Kennenlernen, Ratschen und Planen. Nach intensivem Austausch  ging es im Anschluss zum entspannten Essen und man wird bald wieder von den Floroceae hören …