Ausstellung der Floristmeisterarbeiten 2019 Stuttgart-Hohenheim vom 13. bis 15. Juli 2019 im Residenzschloss Hohenheim

„Die reine Freude“

Blumen sind ein sicherer Pfad zur Freude

Einen eigenen Garten zu besitzen, ein Fleckchen Erde, welches man sein Eigen nennt, es bewirtschaftet, hegt und pflegt, bedeutet Arbeit aber auch Entspannung, Rückzug und Ruhe. Ein Garten gibt dem Besitzer so viel zurück, ein Garten ist für viele Menschen die reine Freude. Die angehenden Floristmeister stellen sich die Frage, was die Gartenleidenschaft, die Freude an Blumen ausmacht und wie diese Leidenschaft den Gartenbesitzer beeinflusst? Ein Thema, das wie wir meinen ganz eng mit der Floristik einhergeht. Ist es doch die tägliche Aufgabe der Floristen Menschen durch ihr Handwerk mit Blumen zu erfreuen.


Die angehenden Floristmeister recherchierten umfänglich und setzten sich intensiv mit den einzelnen Persönlichkeiten, von Schriftstellern, Künstlern, Verleger auseinander. Gärtnern und die Liebe zur Blume verändern und bereichern Menschen. Die Verantwortung für den eigenen Garten, das Wachsen und Werden in Händen halten, ist eine besondere Leidenschaft, die wir mit den Persönlichkeiten, die im Fokus stehen, teilen. Blumen und Pflanzen verändern vieles, sie verändern die Welt um uns und sie verändern gleichsam die Welt in uns.


Die große Themenarbeit stellt Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens vor, die alle eine große Leidenschaft zu ihrem Gartenparadies hegen.


Neben dem großen Themenwerkstück werden noch vier weitere floristische Arbeiten gefertigt:
- Eine Formarbeit, aus dem Werkstoff Holz und einer, oder mehrerer floristischer Handwerkstechniken. Dies Arbeit nimmt wiederum Bezug zur zugelosten Persönlichkeit auf.
- Ein Freudenkranz, unter dem Thema: „Ich will jetzt glücklich sein und nicht in 25 Jahren.“ (Eli im Film „Raus aus Åmål“, 1999)
- Ein Brautschmuck zum Thema „Glücksmomente.“
- Ein gebundener Blumenstrauß wahlweise zu den Themen: „Das dauernde Glück können wir nicht erzwingen. Es setzt sich aus so vielen Stücken zusammen, dass zu jeder Zeit-auch in deinem Leben- immer eines fehlt.“ Verfasser Unbekannt
„Das Glück in beiden Händen halten“

 

Ausstellung der Prüfungsarbeiten der Floristmeister „Die reine Freude“
Veranstaltungsort Residenzschloss Hohenheim Mittelbau
Öffnungszeiten 13. und 14. Juli von 10.00 – 20.00 Uhr
15. Juli von 9.00 – 15.00 Uhr
Eintritt 7.- €